Berlin: Winterliches Sportangebot beendet – Eislaufen als neue Erfahrung und Stärkung des persönlichen Wohlbefindens für Jung und Alt

Von Oktober bis März organisierte Integration durch Sport Angebote rund ums Eislaufen im Berliner Bezirk Wedding. Vereinsvertretern/-innen, aber auch Kindern- und Jugendlichen wurde damit ermöglicht eine neue Erfahrung auf dem Eis zu erleben. Für manche war es eine komplett neue Erfahrung, für andere eine tolle Abwechslung und für alle eine tolle Teamerfahrung. Insgesamt nahmen fast 1000 Menschen daran teil.

Jede Woche folgten zahlreiche Teilnehmende dem Angebot von IdS. Dabei spielte es selten eine Rolle, ob die Sonne strahlte, es etwas regnete oder eine kühle Brise durch die Haare flog - jedes Mal wurden wir von lächelnden Gesichtern begrüßt. Die Vorfreude war immer groß und jede/-r konnte es kaum erwarten, endlich die passenden Schlittschuhe zu bekommen und loszulegen. Einmal auf dem Eis angekommen, war zu beobachten, dass sich die unterschiedlichen Gruppen schnell zusammengefunden und gegenseitig geholfen haben (zum Beispiel, wenn einige noch nicht so sicher auf den Füßen waren). Die gegenseitige Rücksichtnahme entwickelte sich zum Hauptfaktor für das Wohlbefinden des Einzelnen.

Seit acht Jahren gibt es das Eislaufangebot schon. Die Teilnehmenden setzen sich aus Stützpunktvereinen, Schulen, Kitas und weiteren soziale Einrichtungen zusammen. Dabei steht für IdS Berlin im Vordergrund, dass für die Teilnehmenden Räume geschaffen werden, in denen sie vom Alltag abschalten und sowohl sportliche als auch persönliche Erfahrungen machen konnten. Neben dem Kennenlernen einer Sportart lernen die Gruppen viele weitere Fähigkeiten kennen. Als Beispiele sind hier Organisationsfähigkeit, Rücksichtnahme und eine gesunde Selbsteinschätzung zu nennen. Zudem werden vor allem Jugendliche in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und Ehrenamtliche sind dankbar für eine kleine Wertschätzung.

Ein großes Dankeschön gilt dabei vor allen den zahlreichen Ehrenamtlichen, die für die Umsetzung eines solchen umfangreichen Angebots unabdingbar sind. Damit das Angebot auch in der nächsten Saison absolviert werden kann, beginnen schon jetzt die Vorbereitungen darauf. Wir freuen uns schon auf die nächste Saison!



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.