Bundespräsident Steinmeier würdigt Engagement des Mainzers Rimah Khalouf für Flüchtlinge!

Großes Engagement in seinem Verein SC Vitesse Mayence

Rimah Khalouf
Rimah Khalouf

"Rimah Khalouf unterstützt syrische Flüchtlinge beim Einstieg in ihr neues Leben in Deutschland. Beim Mainzer Fußballverein SC Vitesse Mayence betreut er die zweite Herrenmannschaft, in der mittlerweile zahlreiche Flüchtlinge spielen. Rimah Khalouf vermittele dabei nicht nur die Freude an sportlicher Betätigung, sondern lege auch viel Wert auf Durchhaltevermögen und diszipliniertes Verhalten. Er sei zudem Ansprechpartner für viele Flüchtlinge beim Umgang mit Behörden und der Suche nach Arbeit und Integrationsmaßnahmen. Aufgrund seines persönlichen Migrationshintergrundes und seines beruflichen Erfolges als Bauunternehmer biete er ein Rollenvorbild, dem die – meist jungen – Geflüchteten respektvoll gegenübertreten, heißt es in der Würdigung. Vitesse Mayence hat in der A-Jugend und in der zweiten Mannschaft über 50 Flüchtlinge aufgenommen."

Siehe vollständigen Artikel der Allgemeinen Zeitung:

bit.ly/2Dr67WG 


  • Rimah Khalouf

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.