Charlotte-Salomon-Grundschule gewinnt Mädchen-Hallenfußballfinale

Die Hallenfußballsaison geht in das letzte Turnier und es sollte noch einmal spannend werden...

Sechs Teams erspielten sich in der kälter werdenden Jahreszeit einen Platz im diesjährigen Hallenfußballfinale in der Möwensee-Grundschule im Wedding. Wo Väterchen Frost die Stadt zusehends in seinem Griff hält, sollte es in der Sporthalle an diesem Nachmittag heiß her gehen. Einer der Top-Favoriten – die Käthe-Kollwitz-Grundschule – musste leider aufgrund temporärer Unpässlichkeiten die Startmeldung in letzter Sekunde zurückziehen und so sollten insgesamt fünf Teams an diesem Tag eine Chance auf den begehrten Wanderpokal bekommen. Schon in den ersten Spielen konnten sich einige Spielerinnen mit bemerkenswerten Ballgefühl und Kampfgeist hervortun. Die ersten zwei Partien endeten in jeweils sehr knappen Unentschieden, die vor allem die mit angereisten Trainer/innen und Betreuer/innen ins Schwitzen brachten. In den anschließenden Spielen kristallisierte sich jedoch schnell ein Kopf-an-Kopf-Rennen heraus. Das Gastgeberteam aus der Möwensee-Grundschule, sowie das Team der Charlotte-Salomon-Grundschule gewannen ein Spiel nach dem anderen und zogen an den anderen Spielerinnen vorbei. Erst im letzten Spiel konnte, lediglich aufgrund des Torverhältnisses, ein Siegerteam ausgemacht werden. Nach dem Schlusspfiff stürmten die mit angereisten Fans, Ersatzspielerinnen und Betreuer/innen der Charlotte Salomon-Grundschule das Spielfeld und feierten nicht nur den Sieg über die Titelverteidigerinnen der Charlie-Chaplin-Grundschule, sondern auch den verdienten Gesamtsieg. Die dribbelstarke Hannah des Teams wurde außerdem noch mit der Auszeichnung für die beste Feldspielerin geehrt. Die Möwensee-Grundschule ging am Ende mit dem zweiten Platz nicht leer aus und konnte außerdem den Wettkampf um die beste Torhüterin für sich entscheiden. Sarah hatte an diesem Tag nur einen einzigen Treffer kassiert und besonders mit den offensiven Abschlägen für ein schnelles Angriffsspiel des Teams gesorgt.

An dieser Stelle möchten wir uns für die Unterstützung der Betreuer/innen, aber besonders bei der Möwensee-Grundschule bedanken, die uns wie immer die optimalen Rahmenbedingungen für unsere Veranstaltung bereit stellten. Wir freuen uns euch auch im nächsten Jahr wieder bei unseren Turnieren begrüßen zu dürfen.

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.