Die 5. DB-UNITED-Trophy feiert Teilnehmerrekord

Die DB-UNITED-TROPHY 2019 fand in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Querbahnsteig des Leipziger Hauptbahnhofs statt und war so für die Gäste und Reisenden des Bahnhofs nicht zu übersehen. Seit nunmehr 5 Jahren lockt das Fairplay Street Soccer - Turnier jung und alt in den Soccer-Court und lässt Fairplay aufleben.

Strahlende Sieger (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
Strahlende Sieger (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)

(Gastbeitrag des Stützpunktvereins und Turnierveranstalters FC Blau-Weiß Leipzig)

Die DB-UNITED-TROPHY 2019 fand in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Querbahnsteig des Leipziger Hauptbahnhofs statt. Nachdem CleverShuttle seit neuestem seine Fahrzeuge auf der Freifläche über dem Citytunnel lädt, waren wir quasi „heimatlos“. Dank Christian Schulz (Leiter Bahnhofsmanagement, DB Station&Service AG) kamen wir in Kontakt mit Thomas Oehme (Center-Manager Promenaden Hauptbahnhof) und zu einer neuen Fläche.

„Die Location über dem Citytunnel war schon toll, aber hier oben auf dem Querbahnsteig ist es noch eine Ecke besser. Es gibt viel mehr „Laufkundschaft“ die an den Courts stehen bleibt und am liebsten mitfetten würde,“ so Turnierorganisator Peter Schön am Rande des Turniers.

Wir feierten in diesem Jahr fünfjähriges Jubiläum und knackten nebenbei den Teilnehmerrekord. Insgesamt gingen 24 Teams an den Start. Beim U13-Turnier gab es eine kleine Liga mit Hin- und Rückrunde. Die Zuschauer sahen insgesamt 81 Tore und mit dem FC Hinterhof einen verdienten Sieger. AIR Leipzig wurde zum fairsten Team gewählt und sackte sich Einkaufsgutscheine für die Promenaden ein.

Beim Turnier der U19 meldeten sich 20 Teams an. In vier Gruppen ging es auf zwei Courts um die Trophy. Jedes Spiel wurde von Teamern begleitet, die die Partien nach dem Schlusspfiff auswerteten. Denn das Fairplay stand auch in diesem Jahr im Mittelpunkt. Am Ende gewannen die 341 Boys und der FC Holzbeim die Wertung. Sportlich setzten sich die Golden Boys aus Zwickau gegen die Leipziger Kids durch. Auch nach dem hart umkämpften Spiel gab es „Shake Hands“.  

„Wir haben zwei äußerst faire Turniere gesehen. Richtig toll. Auch die Organisation hat bestens geklappt. Vielen Dank an die Deutsche Bahn, die Promenaden Hauptbahnhof und den Landessportbund Sachsen. Die Kooperation setzen wir sehr gern im nächsten Jahr fort,“ so Peter Schön weiter.

HIER gehts zum Veranstaltungsvideo!


  • Strahlende Sieger (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
    Strahlende Sieger (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
  • Die Soccer Courts stehen zentral und unübersehbar im Leipziger Hauptbahnhof (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
    Die Soccer Courts stehen zentral und unübersehbar im Leipziger Hauptbahnhof (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
  • Die Fairplay-Auswertung nach dem Spiel gehört dazu (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
    Die Fairplay-Auswertung nach dem Spiel gehört dazu (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
  • Das Programm "Integration durch Sport" ist seit Beginn der Trophy vor 5 Jahren Partner (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)
    Das Programm "Integration durch Sport" ist seit Beginn der Trophy vor 5 Jahren Partner (Foto: FC Blau-Weiß Leipzig)

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.