„Fairplay verbindet Vielfalt“ beim Integrationsturnier des FSV Königswalde

Der sehr engagierte Verein FSV Königswalde lud am 27.01.2018 zum Integrationsturnier unter dem Motto „Fairplay verbindet Vielfalt“, diesmal in der dritten Auflage, in die Sporthalle Koberbachzentrum Langenhessen ein.

IMG 5415
IMG 5415

An diesem Samstag, den 27.01.2018 spielten sieben Jugendmannschaften im Alter zwischen 12 und 15 Jahren in einem Freizeitunier um den Sieg. Neben dem sportlichen Wettkampf standen auch Werte wie Integration und Fairplay im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Jugendmannschaften waren allesamt keine Vereinsspielerinnen und Spieler sondern reine Freizeitmannschaften, die von der Freiwilligen Feuerwehr bis hin zur AWO Zwickau reichten. So waren Kinder und Jugendliche aus allen gesellschaftlichen Schichten und mit Flucht und Migrationshintergrund am Turnier beteiligt.

Zusammen sorgten der Landessportbund Sachsen (vertreten durch das Programm „Integration durch Sport“) und der Kreissportbund Zwickau in Form der Integrationslotsin (Projekt „Förderung der Integration von Flüchtlingen durch Sport“) Lydia Helkenberg für ein weiteres Rahmenprogramm, welches sich nahtlos in das Motto der Veranstaltung einreihen konnte. Dabei hatten die Jugendlichen die Möglichkeit in der „Fairplay-Werkstatt“ über das gerade Erlebte auf dem Spielfeld oder aus vergangenen Erfahrungen zu sprechen und konnten damit die Themen Werte (z.B. Fairplay) direkt mit dem Sport, aber auch anderen Teilbereichen ihres Lebens verknüpfen.

Das hervorragend organisierte und durchgeführte Turnier durch Ehrenamtliche des FSV Königswalde bot allen Kindern und Jugendlichen viel Bewegung und vor allem Freude am Fußball. Wir hoffen auf eine erneute Durchführung des Integrationsturnieres durch den Verein. Gern auch wieder mit der Beteiligung des Landessportbundes und dem Programm "Integration durch Sport".

 

 


  • IMG 5415
  • IMG 5401
  • IMG 5414

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.