Integrative Sportgruppe: Frauen lernen schwimmen

2019 wurden jeweils mittwochs zwei Kurseinheiten durchgeführt, die erste von 9:00 – 10:30 Uhr, die zweite von 10:45 – 12:15 Uhr. Ein Kurs umfasste fünf Einheiten. Sechs Kurse wurden vorgesehen, wovon der letzte bis zum 30.11. noch nicht abgeschlossen werden konnte, da einzelne Termine verlegt werden mussten, weil entweder die Trainerin verhindert war oder die Halle nicht zur Verfügung stand. Da es sich bei der Volksschwimmhalle Lankow um ein recht kleines Becken handelt, haben wir pro Kurs jeweils 6 Teilnehmerinnen vorgesehen.

Bei insgesamt 6 Kursen kommen wir so auf insgesamt 36 Teilnehmerinnen, vier weniger als ursprünglich geplant. Die kleinen Gruppengrößen ermöglichten den Teilnehmerinnen auch eine gute individuelle Verständigung mit der Schwimmtrainerin. Die Deutschkenntnisse der Frauen waren meist ausreichend, ansonsten wurde per Übersetzungen ausgeholfen.

Die Kooperationspartner für diese integrative Sportgruppe waren die Caritas für das Erzbistum Hamburg e.V. sowie der ASB-Kreisverband Schwerin-Parchim e.V., die Schwimmlehrerin Frau Ernst zur Verfügung stellte. Die teilnehmenden Frauen nahmen mit viel Freude das Angebot an, schwimmen zu lernen, wozu sie ohne das geförderte Bundesprogramm „Integration durch Sport“ in Kooperation mit dem Landessportbund M-V e.V. aufgrund unterschiedlicher Barrieren keinen Zugang bekommen hätten.

Ein offizielles Zertifikat konnte zum Ende der Kurse allerdings leider nicht ausgestellt werden, da das Wasser des Beckens der Schwimmhalle nicht ausreichend tief ist.

Eine Fortführung des Projektes halten wir für sehr sinnvoll und wünschenswert. Für die Frauen stellt es einen wichtigen Schritt zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben dar. Sie kommen in Kontakt mit Sportangeboten in der Stadt Schwerin und äußern den Wunsch, auch andere Sportarten auszuüben, z.B. Gymnastik, in der Halle oder im Wasser, sowie Tanz.

Miteinander – Ma’an e.V. Schwerin


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.