Länderübergreifendes Nordtreffen im Programm "Integration durch Sport"

In Bremen haben sich zwei Tage lang die Kolleg*innen der Landessportbünde über die länderübergreifende Zusammenarbeit ausgetauscht.

Schwerpunkte waren u.a. Qualifizierungsangebote, die Förderung von Integrations-Coaches, Aktionen im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums des Bundesprogrammes "Integration durch Sport" und die länderübergreifende Zusammenarbeit.

An dem Austausch beteiligten sich die Verbände aus Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, NRW, Rheinland-Pfalz und Bayern.

Jedes Jahr ist ein im Norden ansässiger Landessportbund Ausrichter des seit Jahren erfolgreichen Nordtreffens. Im nächsten Jahr (2020) werden sich die hauptamtlich engagierten Mitarbeiter*innen im Programm IdS in Schwerin im Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern austauschen.


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.