Soccerturnier "Straßenfußball"

Am 12.09.2019 fand neben dem Jugendhaus Lankow in Schwerin das letzte Soccerturnier "Straßenfußball" vor dem Finale, zusammen mit der RAA, den Kollegen der evangelischen Jugend und dem JIM-Mobil, statt.

Es traten sechs Mannschaften aus Lankow, der Stadt und dem großen Dreesch. In Kooperation mit dem SSC Breitensport e.V., konnte die Caritas Mecklenburg eine Kleinfeld-Fußballanlage und im Rahmen von dem Bundesprogramm "Integration durch Sport" zwei Mannschaften aufstellen.

Nach wie vor ungewohnt für die Fußballer war, dass pro Team ein Mädchen mitspielen und ein Tor schießen musste, um in die Wertung zu kommen. Die Mädchen wurden aber sehr gut in die Mannschaften integriert und verhalfen ihren Teams zum Sieg. "Fair play" und selbstgestellte Regeln war das oberste Gebot und für einige Spieler eine Herausforderung.


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.