EU: Integration und soziale Inklusion von Flüchtlingen

Die Europäische Kommission hat einen Pilotaufruf zur Einreichung von Vorschlägen zum Thema "Sport als Mittel der Integration und sozialen Inklusion von Flüchtlingen" veröffentlicht.

"Förderung sportlicher Betätigung und körperlicher Aktivität von Flüchtlingen" ist ein Kriterium für die Teilnahme an der EU-Ausschreibung. Foto: picture-alliance
"Förderung sportlicher Betätigung und körperlicher Aktivität von Flüchtlingen" ist ein Kriterium für die Teilnahme an der EU-Ausschreibung. Foto: picture-alliance

Für den gesamten Aufruf sind insgesamt 1.650.000 Euro veranschlagt. Die Kommission wird voraussichtlich sechs Vorschläge in Höhe von durchschnittlich 275.000 Euro finanzieren.

Der Aufruf umfasst:

  • Organisation sportlicher Aktivitäten für Flüchtlinge
  • Förderung sportlicher Betätigung und körperlicher Aktivität von Flüchtlingen
  • Förderung der Kooperation von Flüchtlingen und Aufnahmegemeinschaften bei der Organisation sportlicher Aktivitäten

Förderfähige Maßnahmen im Rahmen der Ausschreibung sind u.a.:

  • Sportliche Aktivitäten zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Flüchtlingen in der EU
  • Vorbereitung und Ausbildung von Trainern und Betreuern, die sich mit der Integration und sozialen Eingliederung von Flüchtlingen durch Sport befassen
  • Entwicklung von Aktivitäten und Ermittlung bewährterVerfahren zur Teilhabe von Flüchtlingen an sportlichen Aktivitäten zu ihrer Integration in die Aufnahmegemeinschaften

Weitere Informationen sind der Ausschreibung (in englischer Sprache) zu entnehmen.

(Quelle: DOSB))


  • "Förderung sportlicher Betätigung und körperlicher Aktivität von Flüchtlingen" ist ein Kriterium für die Teilnahme an der EU-Ausschreibung. Foto: picture-alliance
    "Förderung sportlicher Betätigung und körperlicher Aktivität von Flüchtlingen" ist ein Kriterium für die Teilnahme an der EU-Ausschreibung. Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.