Top News
"Fußball war mein Tor zur Freiheit"
„Wir müssen zeigen, was ist“
„Im Sport wird das Grundgesetz täglich umgese...
„Heimat ist alles andere als ein Wohlfühlpake...
Alle News

30 Jahre Integration durch Sport

Rundes Jubiläum für ein Thema in ständiger Bewegung
Das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ feiert 30 Jahre. Drei Jahrzehnte gesellschaftliches Engagement des organisierten Sports, umgesetzt in den Vereinen, getragen von vielen tausend freiwillig Engagierten – und stets gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Auf dieser Homepage werden wir über das Jahr sämtliche Informationen und Angebote zum Jubiläum 2019 bündeln, regional wie national: Aktivitäten und Termine, Rückblicke und Ausblicke sowie spannende journalistische Beiträge und Serien.

Zum 30-jährigen Jubiläum

"Fußball war mein Tor zur Freiheit"

Heute startet die letzte Folge der Podcast-Serie „Halbe Katoffl Sport“, eine Kooperation zwischen dem Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und dem...

mehr

Podcast „HalbeKatoffl-Sport“ zum Jubiläum

Halbe Katoffln im Sport
Der Podcast „Halbe Katoffl“ und „Integration durch Sport“ kooperieren anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Bundesprogramms. Die „Halbe-Katoffl-Sport“-Ausgabe erscheint alle vier Wochen, immer Mitte des Monats. Die Serie dreht sich um Menschen mit nichtdeutschen Wurzeln, die vom Sport geprägt wurden und in einigen Fällen auch selbst den Sport prägen. Und natürlich geht es um Integration und Identität – ernste Themen, aber humorvoll, locker und sympathisch vermittelt. Die Folgen kann man hier hören:

Folge 1 (Die Deutsch-Brasilianerin Jasmin Blümel Hillebrand erzählt ihre schwierige, von Rassismus geprägte, Geschichte, 15.4.2019)

Folge 2 (Der in Kasachstan geborene Dennis Laubhan erzählt von der Kraft der eigenen Veränderung und darüber, dass es nie zu spät ist, mit Sport (wieder) anzufangen, 16.5.2019).

Folge 3 (Die in Sarajevo geborene Ivana Jagla ist überzeugt davon, dass "Sport verbindet. Da gibt es keine Religion und keine Farbe", 14.6.2019).

Folge 4 (Kaweh Niroomand, im Iran geboren, kam als 12-Jähriger nach Deutschland. Im Podcast spricht der Berliner über persönliche Verantwortung und wie man Dinge voranbringt, 15.7.2019).

Folge 5 (Alhassane Baldé ist ein in Afrika geborener Deutscher. Im Podcast spricht der 34-Jährige über seine Angst vor weißen Frauen, Prügeleien in der Schule & sein spätes Treffen mit seinem Zwillingsbruder, 15.8.2019).

Folge 6 (Minh-Thu Nguyens ist in Deutschland geboren, ihre Eltern stammen aus Vietnam. Im Podcast spricht die 26-Jährige über Familienkonflikte mit Sprachbarrieren, Maggi-Gerichte und die Heilkraft von Hip Hop, 16.9.2019).

Folge 7 (Pamela Owusu-Brenyah kommt 1982 in Hamburg zur Welt. Im Podcast spricht sie über die sehr weiße Voltigierwelt, das Leben und Auflegen als DJ in Ghana und unauthentische afrikanische Festivals, 15.10.2019).

Folge 8 (Tuğba Tekkal aus Hannover hat kurdisch-jesidische Wurzeln. Im Podcast spricht sie über das Leben in der Großfamilie, darüber, was Fußball mit Freiheit zu tun hat und über die Freude, andere von den eigenen Erfahrungen profitieren zu lassen, 18.11.2019).

Veranstaltungen 30 Jahre IdS

Keine Ereignisse gefunden.
weitere Termine

Aus den Mitgliedsorganisationen

Germania Eberstadt als IdS-Stützpunkt ausgezeichnet

Das Bundesprogramm Integration durch Sport zeichnete die Fußballabteilung der Germania Eberstadt für ihre Integrationsarbeit aus. Die...

mehr
IdS Filmbeitrag zum "Tag der Deutschen Einheit" 2018

Reportagen, Porträts, Interviews

„Wir müssen zeigen, was ist“

Dritter Teil der großen Interviewserie. Diesmal mit der TV-Journalistin Isabell Schayani über die Rolle der Medien beim Thema Integration

mehr

Veranstaltungen allgemein

Keine Ereignisse gefunden.
weitere Termine

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.