Seminar "Ist das (schon) Diskriminierung? - Umgang und Strategien für den Vereinsalltag

Datum
09.11.2019
Ort
Hamburg, Haus des Sports
Adresse
Beschreibung

In vielen Bereichen wie Medien, Politik und auch im Sport war Diskriminierung lange Zeit ein Tabuthema. Das Thema wird immer präsenter und vor allem besprechbarer.

Sportvereine stehen oft vor der Frage: Was können wir als Verein gegen Diskriminierung tun?

In diesem Seminar eignen Sie sich Wissen und Strategien an, um zu erkennen, wie Diskriminierung funktioniert und wie sie sich auf die Betroffenen auswirkt. Mit selbstreflexiven Übungen, interaktiven Methoden und einem kurzen theoretischen Input werden gemeinsam Wege erarbeitet, um Diskriminierung im Vereinsalltag abzubauen bzw. zu vermeiden und ein aktives Zeichen gegen Diskriminierung im Sport zu setzen.

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.