Boxerin Ani Manukyan gewinnt Bronzemedaille bei den U17 Europameisterschaften

Ani Manukyan ist seit 5 Jahren Mitglied im Box- und Freizeitclub Greifswald und wird von Horst Femfert trainiert. Durch ihre große Schwester kam Sie damals zum Boxsport. Ani entwickelte sich schnell, ist fleißig, einsatzbereit und verlässlich. Inzwischen ist die technisch sehr versierte Boxerin mehrfache Titelträgerin - von Deutschen Meisterschaften (2015, 2016) bis hin zu internationalen Turnieren.

Beim  internationalen Black-Forest-Cup 2018 in Villingen Schwellingen nahmen 20 Nationen mit 440 Faustlämpfen teil. Ani erkämpfte neben dem Turniersieg (-54kg, U17) sogar die Auszeichnung „Beste Technikerin“. So wurden auch Vertreter*innen des Deutschen Boxverbandes e.V. auf Ani aufmerksam.

Als Teammitglied der Deutschen Nationalmannschaft reiste Ani im Mai 2019 zur U17 Europameisterschaft nach Galati (Rumänien). Ani zeigte fantastische Leistungen in ihren drei Kämpfen und musste sich nur der Irin Christian McDonagh geschlagen geben. Somit gewann Ani Manukyan aus Greifswald die Bronzemedaille bei der Europameisterschaft in der Gewichtsklasse bis 63kg.

Das ist der Beweis, was für eine großartige Boxsportlerin Ani ist. Es setzt aber auch ein Ausrufezeichen für das gute Training des Box- und Freizeitclubs Greifswald e.V.

Auch neben dem Sport ist die bodenständige Ani erfolgreich. Sie beginnt nach dem 10. Klasse Abschluss eine Lehre als Prozessprogrammiererin in der Lagerwirtschaft. Ihr Heimattrainer im Box- und Freizeitclub Greifswald richtet ihr Training auf neue Ziele aus und wir sind gespannt auf den nächsten Titel.

Der Box- und Freizeitclub wird unterstütz durch den Landessportbund M-V e.V. - Programm "Integration durch Sport".

Renate Femfert

Box- und Freizeitclub Greifswald

(Bilder: Boxverband MV, Box- und Freizeitclub Greifswald)


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.