Fußball - Integrationsteam sammelt Erfahrung mit Testspielen

Seit August trainieren die Fußballer des Integrationsteams im Schweriner SC Breitensport zusammen und haben nun zwei Testspiele bestritten. Die Integrationsmannschaft besteht überwiegend aus Sportlern aus den Ländern Syrien, Eritrea und Afghanistan.

Der Spaß am runden Leder steht beim Team im Vordergrund auch wenn das Team gegen die 1.- und 2. Männermannschaft des Schweriner SC verlor. Vorstandsmitglied Gabriele Breuing und die beiden Trainer Marcus Gaedke und Marcus Magerfleisch, welche die Truppe mit viel Herzblut betreuen, waren nach den Spielen trotzdem zufrieden.

Der Mannschaft gehören nach eigenen Angaben zurzeit 30 Spieler an.

Foto: Gabriele Breuing


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.