Radfahren vereint - 100 Kurse, 1000 Menschen

Radfahren als Beitrag zur Integration: Seit der LSB Niedersachsen im Jahr 2016 das Projekt „Radfahren vereint“ ins Leben rief, haben in über 100 Fahrradkursen mehr als 1.000 Menschen das Fahrradfahren gelernt. Dies und das 30jährige Jubiläum des Bundesprogramms waren Grund genug, mit vielen Engagierten der Sportvereine, mit Teilnehmenden und Projektpartnern gemeinsam zu feiern.

Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019

LSB Niedersachsen. "Dass man in der Nacht mit Licht fahren muss“ – Mustafa Adam sitzt beim interkulturellen Fest am 22.06.2019 beim VfL Eintracht Hannover auf der Bühne. Im Mai hat er an einem Fahrradkurs des SC Hainberg teilgenommen. Obwohl er bereits Fahrradfahren konnte, waren für ihn viele Regeln neu. Und wie Mustafa Adam geht es vielen Menschen, die nach Deutschland migriert oder geflüchtet sind. Mal fehlt es in den Herkunftsländern an der Infrastruktur für Radfahrerinnen und Radfahrer, mal sind es kulturelle Konventionen oder soziale Ungleichheiten – die Gründe, warum viele zugewanderte Menschen das (verkehrssichere) Radfahren nie gelernt haben, sind vielfältig.

Dass es im Projekt um weit mehr als um Verkehrssicherheit geht, erläutert Maike Fiedler, die das Fest als LSB-Referentin gemeinsam mit dem Radsportverband Niedersachsen und dem VfL Eintracht Hannover organisiert hat: „Das Radfahren erweitert für viele Geflüchtete oftmals den Bewegungsradius. Und insbesondere für Frauen bedeutet das Radfahren oftmals mehr als Mobilität. Es geht auch um die Erfahrung von Emanzipation und Gleichberechtigung.

Mehr als 120 Teilnehmende starteten am Vormittag aus unterschiedlichen Himmelsrichtungen ihre Radtouren zum Veranstaltungsgelände des Stützpunktvereins VfL Eintracht Hannover. Mit dabei waren sieben Vereine: SV Odin, VfL Eintracht Hannover, SC Hainberg, MTV Hildesheim, TürkGücü Hildesheim, Yurdumspor Lehrte, ICanDo, der Kreissportbund Peine, der Kulturtreff Hainholz sowie Teilnehmende aus drei Flüchtlingsunterkünften. Vor Ort erwartete die Teilnehmenden ein buntes Rahmenprogramm mit unterschiedlichen Mitmach-Aktionen und einer Verlosung. Neben den Veranstaltern waren auch Yurdumspor Lehrte (Fahrradwerkstatt), die Sportregion Hannover (Quiz) und die Polizeidirektion Hannover (Fahrradregistrierung) mit einem eigenen Stand vertreten.

Angela Flohr vom KSB Peine ist begeistert: „Für die Teilnehmenden ist es immer schön, aus dem eigenen Aktionsradius - also aus Peine - herauszukommen. Wir fanden es toll, Hannover auf dem Fahrrad zu erkunden. Für viele Zugewanderte besteht der Wunsch nach dem Dialog untereinander und vor allen Dingen zu Einheimischen. Dieses Event war ein hervorragendes Mittel, auf ganz unkomplizierte Art und Weise mit unterschiedlichen Menschen ins Gespräch zu kommen.

Auch Berend Meyer vom Radsportverband Niedersachsen zieht ein positives Fazit: „Wir als Mitorganisatoren sind rundum zufrieden mit dem Event. Es fanden tolle Gespräche zwischen Zugewanderten und Einheimischen statt – vor allem zur Durchführung von integrativen Fahrradkursen. Ein rundum gelungenes Integrationsfest!

Das Projekt „Radfahren vereint“ ist Teil des Bundesprogramms „Integration durch Sport“, das vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert wird. Neben Großveranstaltungen wie „Hannover on Tour“ werden im Projekt integrative Fahrradkurse und Radtouren gefördert sowie Trainerschulungen für Übungsleitende angeboten, die selbst Fahrradkurse durchführen möchten.

Text: LSB Niedersachsen


  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen
  • Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Radfahren vereint - Hannover on Tour am 22.06.2019
    Foto: (c) LSB Niedersachsen

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.