Guten Rutsch! Nieselregen verwandelt Wettkampf an der Zürich Schule zum Wettrutschen

Vorrunde 5 der Mädchen-Soccer-Serie 2017 (16.05.2017)

Fotos: Harald Kolb
Fotos: Harald Kolb

Der Wetterbericht hatte 24°, einen wolkenlosen Himmel, Sonne und den ersten richtigen Sonnentag dieses Jahres versprochen. Unseren engagierten Helferinnen und Helfern bot sich bei der fünften Vorrunde der Mädchen-Soccer-Serie 2017 ein ganz anderes Bild.  Bei 16° und stundenlang anhaltendem Nieselregen landeten nicht nur die Spielerinnen auf dem glatt gewordenen Tartanplatzauf dem Gesäß. Trotz widrigster Bedingungen wurde das Turnier aber durchgeführt und war vor allem für die Bürgermeister-Herz-Grundschule ein Riesenerfolg.

Schon in der Vorrunde wurde den Betreuerinnen und Betreuern klar, dass der nasse Untergrund von ihren Spielerinnen einiges abverlangen würde. Es brauchte einige Spiele, bis alle sich auf die unerwarteten Bedingungen eingestellt hatten und wir schönen Kombinationsfußball zu Gesicht bekommen dürften. Besonders die Bürgermeister-Herz-Grundschule stach dabei bereits in der Vorrunde aus dem Feld Heraus. Beide Teams (Mexiko & Kasachstan) konnten sich in den Vorrunden an die Spitze ihrer Gruppen setzten, dicht gefolgt vom Team Vietnam (Lynar-Grundschule) sowie Team Kongo (Hermann-von-Helmholtz Grundschule). Auch in den Halbfinals setzten sich die beiden Teams souverän gegen ihre Kontrahentinnen durch. Da jede Schule jedoch lediglich ein Team zum großen Berlin Finale schicken darf, bedeutete dies, dass das Spiel um Platz drei erneut spannend zu werden versprach. Kurz vor Schluss gelang den Spielerinnen der Lynar-Grundschule durch einen doppelten Doppelpass ein zauberhaft heraus gespieltes Tor, mit dem Sie sich den Einzug ins Berlin-Finale sicherten. Im Finale schenkten sich die beiden Teams der Bürgermeister-Herz-Grundschule trotz aller Freundschaft nichts. Dersin, die später auch den Ersten Preis in der Schussgeschwindigkeitsausscheidung für sich beanspruchen konnte, sorgte dann aber für den Siegtreffer für das Team Kasachstan.

Die Slalomkonkurrenz verlangte den Mädchen bei dem nassen Untergrund dieses mal einiges ab.

So schlitterten die Mädchen teilweise mehr um die Stangen, als das sie dribbeln konnten. Am Ende platzierte sich Alejandra (Team Kasachstan) mit 15,31s auf Platz drei, Sara (Team Vietnam) mit 14,90 auf Platz 2 und Ilham (Team Mexiko) schlängelte sich trotz ‚Aquaplaning‘ mit 14,37s auf Platz 1.

Die Schussgeschwindigkeitsmessung lief dieses mal noch reibungsfreier als bereits während der vergangenen Turniere. An der extra dafür eingerichteten Sonderanlage konnten die Jungs sich und ihre Schussgeschwindigkeit erproben, während Herr Werner an der Mädchenanlage jeder einzelnen genug Platz und Konzentrationszeit einräumen konnte, um das Bestmögliche aus dem eigenen Schuss herauszuholen. Nurshan (Team Kolumbien) belegte mit 73km/h Platz drei. Platz 1 und 2 trennten dieses mal nur ein km/h! Sara (Team Vietnam) sicherte sich  mit 80 km/h auch bei diesem Wettkampf die Silbermedaille und Dersin (Team Kasachstan) eroberte sich mit 81km/h ihre zweite Goldmedaille des Tages.

Vielen Dank auch hier noch einmal an die Zürch-Grundschule, die nicht nur den Platz bereitgestellt , sondern uns auch tatkräftig bei der Umsetzung des Wettkampfes unterstützt hat!

Ergebnisse Schussgeschwindigkeit:

Platz

Name

Land

Km/h

1.

Dersin

Kasachstan

81

2.

Sara

Vietnam

80

3.

Nurshan

Kolumbien

73

Ergebnisse Slalomparcour:

Platz

Name

Land

Sekunden

1.

Ilham

Mexiko

14,37

2.

Sara

Vietnam

14,90

3.

Alejandra

Kasachstan

15,31

Vorrundenergebnisse:

Platz

Land

Schule

Punkte

1.

Mexiko

Bürgermeister-Herz-Grundschule Team 2

11

2.

Vietnam

Lynar-Grundschule

10

3.

Italien

Zürich-Grundschule Team 1

6

4.

Kolumbien

Kurt-Schumacher-Grundschule Team 1

6

5.

Weißrussland

Teltow-Grundschule Team 2

5

6.

Südafrika

Ulmen-Grundschule Team 1

1

Platz

Land

Schule

Punkte

1.

Kasachstan

Bürgermeister-Herz-Grundschule Team 1

13

2.

Kongo

Hermann-von-Helmholtz Grundschule Team 2

13

3.

Ukraine

Kurt-Schumacher-Grundschule Team 2

9

4.

Österreich

Teltow-Grundschule Team 1

4

5.

Kanada

Ulmen-Grundschule Team 2

4

6.

Jamaika

Zürich-Grundschule Team 2

0

 

Platzierungsspiele in der Übersicht:

Spiel

Land

Land

Ergebnis

Halbfinale 1

Mexiko

Kongo

3:1

Halbfinale 2

Vietnam

Kasachstan

0:3

Spiel um Platz 11

Südafrika

Jamaika

0:1

Spiel um Platz 9

Weißrussland

Kanada

0:3

Spiel um Platz 7

Kolumbien

Österreich

6:1

Spiel um Platz 5

Italien

Ukraine

2:4

Spiel um Platz 3

Kongo

Vietnam

0:2

Finale

Kasachstan

Mexiko

2:1

 

Gesamtplatzierungen in der Übersicht:

1. Kasachstan - Bürgermeister-Herz-Grundschule Team 1

2. Mexiko - Bürgermeister-Herz-Grundschule Team 2

3. Vietnam - Lynar-Grundschule

4. Kongo - Hermann-von-Helmholtz Grundschule Team 2

5. Ukraine - Kurt-Schumacher-Grundschule Team 2

6. Italien - Zürich-Grundschule Team 1

7. Kolumbien - Kurt-Schumacher-Grundschule Team 1

8. Österreich - Teltow-Grundschule Team 1

9. Kanada - Ulmen-Grundschule Team 2

10 Weißrussland - Teltow-Grundschule Team 2

11. Jamaika - Zürich-Grundschule Team 2

12. Südafrika - Ulmen-Grundschule Team 1

Quelle: IdS Berlin


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.