Neue Integrationslotsin des TSV Malente

„Ich freue mich sehr auf die Aufgabe“, sagt Yasmen mit einem Lächeln. Yasmen Aladawi ist die neue Integrationslotsin beim TSV Malente. Neben Bahaa Mohammad (BSG Eutin), Valentin Gepper (TSV Neustadt), Jörg Ilinseer (VfL Bad Schwartau), Bernd Schulze (SV Heringsdorf) und Nadine Witt ist sie die sechste Ansprechpartnerin im Projekt „Integrationslotsen im Sport“ im Kreis Ostholstein.

Von links: Sebastian Reiter, Yasmen Aladawi, Bahaa Mohammad, Reinhard Schröder
Von links: Sebastian Reiter, Yasmen Aladawi, Bahaa Mohammad, Reinhard Schröder

Zustande kam die Kooperation über Astrid Lütt, selbst aktiv beim TSV Malente, und Bahaa Mohammad, der Yasmen als Teilnehmerin in einem seiner Schwimmkurse kennenlernte. Die Syrerin wohnt mit Ihrer Familie in Malente und hat bereits ihre Zwillinge im Sportverein TSV Malente im Fußball und Handball untergebracht. Ehrenamtlich ist Yasmen in der Flüchtlingshilfe in Malente aktiv, übersetzt regelmäßig und unterstützt Familien im Alltag. Als Integrationslotsin ist sie nun für die Integration von Familien, Personen mit Flüchtlings- und Migrationsgeschichte und sozial benachteiligten Menschen in Sportvereine im Raum Malente zuständig. Es geht vor allem darum, eine Orientierungshilfe zu sein und Barrieren sowohl sprachlicher als auch emotionaler Natur zu überwinden, um den Weg in den Sportverein zu erleichtern.  

Der 1. Vorsitzende des TSV Malente Reinhard Schröder freut sich über die Verstärkung im Bereich Integration. „Es ist toll eine Person zu haben, die Menschen, egal welcher Herkunft, darin unterstützt, den Weg in einen Sportverein zu finden“.

Vom 29.–30. Mai wird Yasmen das erste Modul der Integrationslotsenausbildung „Fit für die Vielfalt“ in Malente besuchen und dann die restlichen Module im Laufe des Jahres absolvieren.

 

 


  • Von links: Sebastian Reiter, Yasmen Aladawi, Bahaa Mohammad, Reinhard Schröder
    Von links: Sebastian Reiter, Yasmen Aladawi, Bahaa Mohammad, Reinhard Schröder

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.