Stellenausschreibung "Programmleitung IdS" beim LSB MV

Im Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e. V. ist zum 01.03.2018 in der Geschäftsstelle in Schwerin die Stelle einer/eines

Programmleiterin/Programmleiters im Bundesprogramm „Integration durch Sport“

zu besetzen.

 

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden wöchentlich. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Die Einstellung erfolgt in Elternzeitvertretung und ist voraussichtlich auf ca. 1 Jahr befristet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in schriftlicher Form bis zum 09. Februar 2018 an den

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern
Herrn Torsten Haverland
Geschäftsführer
Wittenburger Str. 116
19059 Schwerin

oder per Mail an: info@remove-this.lsb-mv.de

Download Stellenausschreibung-PDF